allgemeines Zivilrecht /Vertragsrecht

„Vertrag kommt von sich Vertragen“.

Richtig an dieser Aussage ist, dass Verträge juristisch nur zustande kommen, wenn sich die Vertragsparteien über die wesentlichen Inhalte einig geworden sind. Mit der Einigkeit kann es jedoch schnell vorbei sein, wenn Vertragspflichten nicht eingehalten werden, Leistungen nicht erbracht werden oder das Kleingedruckte Dinge zu Tage fördert, mit denen Sie so nie gerechnet haben.

Bereits ein tadellos und unter Beteiligung eines juristischen Beraters formulierter Vertrag kann helfen, dass Streitigkeiten erst gar nicht entstehen. Als Unternehmer benötigen Sie für die Verträge mit Ihren Kunden rechtssichere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB).

Und wenn doch einmal etwas schief gegangen ist, müssen Ansprüche gegenüber Ihrem Vertragspartner durchgesetzt oder unberechtigte Forderungen abgewehrt werden.

Unsere Kanzlei ist sowohl auf dem Gebiet der rechtssicheren Vertragsgestaltung und der Gestaltung Allgemeiner Geschäftsbedingungen als auch im Bereich der außergerichtlichen und, wenn nötig gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Belange und Ansprüche aus Verträgen erfahren und steht Ihnen in diesen Fragen kompetent zur Seite.

Haben Sie Fragen?

Zur Vereinbarung eines Termins stehen wir Ihnen zur Verfügung:

Tel: 06341.96 76 29
info@rechtsanwalt-danne.de
zum Kontaktformular